zurück zurück zur Übersicht

VEUVE CLICQUOT – Prix Veuve Clicquot

Veuve Clicquot und elbkind zeichnen inspirierende Frauen aus

Women of Inspiration

Unter dem Titel „Women of Inspiration“ ehrt Veuve Clicquot jedes Jahr besonders inspirierende und erfolgreiche Frauen. Leider wird der Hintergrund der Veranstaltung – mitsamt der Historie des Hauses Veuve Clicquot – selten in den Medien erwähnt, sondern vielmehr die Red-Carpet-Prominenz porträtiert. Bis dato wurde der Preis ausschließlich an Unternehmerinnen vergeben. 2014 wurde der Auswahlprozess auch für andere außergewöhnliche Frauen geöffnet, die eingefahrene Pfade verlassen, Neues und Ungewöhnliches gewagt haben und im Sinne von Madame Clicquot inspirieren. Wir verlängerten die Kampagne samt der Suche nach den Women of Inspiration und einem Abschluss-Event ins Web und nutzten den digitalen Raum, um die bemerkenswerten Hintergrundinformationen zu vermitteln. 

Prix Veuve Cliquot goes digital!

Mit einer Microsite, einem Online-Clip und einem umfangreichen Social-Media-Konzept lieferte elbkind die digitale Kommunikation zum „Prix Veuve Clicquot 2014“. Wir riefen Fans in ganz Deutschland dazu auf, besonders inspirierende Frauen vorzuschlagen, die solch eine besondere Auszeichnung verdient haben. Das entsprechende Hintergrundwissen zur ursprünglichen Idee der Auszeichnung präsentierten wir dabei anschaulich, unterhaltsam und vor allem social.

Mit Tinte erzählt

Die Kampagne spielt sich auf einer Microsite ab. Damit Fans und Interessierte überhaupt auf diese aufmerksam werden, wurde ein Image-Film in der Zielgruppe verbreitet, der das Thema Inspiration zum Ausdruck bringt, über Madame Clicquot selbst und andere, starke Frauen und Motive der Zeitgeschichte. Zudem wurde die gesamte Kampagne mit einer maßgeschneiderten Influencer-Kommunikation sowie den passenden Social-Media-Aktivitäten begleitet und so die Beteiligung zu jeder Phase maximiert. Aus allen Einsendungen wählte eine hochkarätige Fachjury ihre Shortlist. Die Gewinnerin wurde auf einem Red-Carpet-Event in Berlin feierlich geehrt, welches natürlich ebenso digital via Livestream und Instagram-Echtzeitfotografen stattfand.

Verbreitung im Web

Die Women of Inspiration waren ein Thema auf diversen Kanälen: Wir berichteten im Social Web über Twitter, Facebook sowie Instagram und arbeiteten mit Bloggern und anderen Influencern zusammen. Der Prix Veuve Clicquot wurde zum bedeutenden Thema in der relevanten Zielgruppe. 

Ergebnisse

Der erste Verknüpfungsversuch von Digital- und Offline-Erlebnis war ein voller Erfolg: tolle Erkenntnisse, jede Menge Gespräche im Netz und insgesamt über einhundert Nominierungen! Die Influencer-Kontakte aus der Kampagne sind mittlerweile zu festen Kontakten für Veuve Clicquot geworden. Zusätzlich haben wir jede Menge Brand Ambassadors dazugewonnen.

Dir hat gefallen, was du gesehen hast

elbkind kontaktieren
mach was draus