zurück zurück zur Übersicht

RITTER SPORT – SortenKreation

Das nächste Level im Crowdsourcing

Vom Fan zum Produktentwickler

RITTER SPORT bietet seinen Schokofans bereits seit 2013 die Möglichkeit, virtuell ihre eigenen Sorten zu kreieren. Hinsichtlich des Designs, des Teilnahmeanreizes und der Nutzerfreundlichkeit bestand jedoch Handlungsbedarf. Das Besondere an der Neuentwicklung: Die virtuell kreierten Sorten der User werden dauerhaft in die Produktentwicklung eingebunden. Durch den angeschlossenen Prozess an die Forschung & Entwicklung von RITTER SPORT können die User mit etwas Glück ihre eigene Sorte im Ladenregal wiederfinden.

Aus „Sortenvorschläge“ wird die „SortenKreation“

Ein Relaunch der Sortenvorschläge musste her, um die Anwendungen zu verjüngen und den Spaßfaktor zu steigern. Die neue App wurde „SortenKreation“ getauft. Das Design wurde zeitgemäß gestaltet und die Interface-Elemente, wie bspw. der Farbwähler oder die Live-Ansicht der eigenen Sorte, verbessert. Zusätzlich ist die Seite seit dem Relaunch für Mobilgeräte optimiert und lässt sich damit nicht nur am PC, sondern auch über Smartphone und Tablet bedienen.

Sommer, Sonne, SortenKreation

Zum Launch riefen wir die Fans auf, ihre persönliche „SommerKreation“ zu erstellen. Absahnen konnten die Teilnehmer einhundert Sommerpakete, der Hauptgewinner erhielt einen Kühlschrank inkl. Schoko-Jahresvorrat. Der Relaunch der SortenKreation wurde von Social-Media-Postings, Media-Maßnahmen und einem Video begleitet.

So beliebt wie der Sommer

Während des Aktionszeitraums legte die SortenKreation mit 438 Sortenvorschlägen pro Tag einen sensationellen Start hin. Insgesamt reichten die RITTER SPORT-Fans bis jetzt mehr als 28.000 schokoladige Vorschläge ein.

mach was draus